Presbyterium = Gemeindeleitung

Das Presbyterium ist das Leitungsgremium der Gemeinde. Es berät und beschließt über alle Aufgaben der Gemeinde, vom Gottesdienst angefangen über die Diakonie, Kinder- und Jugendarbeit bis hin zu Stellenbesetzungen und Finanzen. Die Mitglieder werden immer für vier Jahre gewählt. Pfarrerinnen und Pfarrer gehören dem Gremium automatisch an. 

Das Presbyterium wählt aus seiner Mitte die Vorsitzendenden und Verantwortliche für Bauen, Finanzen und Diakonie - die sogenannten "Kirchmeister".

 

Vorsitzender ist zur Zeit Pfarrer Johannes Heun.

Stellv. Vorsitzende ist Anke Berresheim

 

Dem aktuellen Presbyterium (Einführung am 6. März 2016) gehören an:

* Gabriele Adamek

* Markus Albrecht

* Anke Berresheim

* Lutz Birngruber (seit 07/2017)

* Wolfgang Brinkmann, Diakoniekirchmeister

* Dittmar Glätzer, Baukirchmeister

* Kai Gotzian

* Bernadette Grundlach

* Peter Maas, Finanzkirchmeister

* Hanna Mausehund, Pfarrerin

* Natascha Ohlrogge (seit 07/2017)

* Thomas Rudolph, Kirchenmusiker

* Alexander Teichmann

* Wolfgang Zimmermann

News

Ökumenische Lichtandacht 30.11. 17Uhr

Auch in diesem Jahr findet auf dem Steeler Weihnachtsmarkt ...

Wir gründen eine Band

"FSK18" heißt sie und wird gefördert aus Mitteln des Innovationsfonds unseres Kirchenkreises.

Unsere Gottesdienste

November in der Friedenskirche

Geburtsglocken

Zum freudigen Ereignis der Geburt ihres Kindes lassen wir die Glocken läuten.