Krümelkirche

... unser Krabbelgottesdienst hat Laufen gelernt. Wir laden Kinder bis 5 Jahren (mit Erw.) ein.

 

So, wie unsere Kinder wachsen, sollte auch das Angebot der Kirche für eben diese wachsen. Und so haben wir, als Team des bisherigen Krabbelgottesdienstes, im Frühjahr 2017 nach einem neuen Konzept und einem neuen Namen für den Gottesdienst mit den allerkleinsten Kirchenbesuchern gesucht.

Wir wollten etwas Zeitloses, etwas für die Gruppe von Kindern und deren Familien, die für den Kindergottesdienst (5-12 Jahre) noch zu 'klein', aus dem Krabbelalter aber vielleicht schon fast raus sind. Wenn man zum Beispiel schon fast Laufen kann, oder lieber robbt oder sich rückwärts durch die Gegend schiebt, einfach gerne rumliegt und sich bestaunen lässt, oder eben die Welt um sich herum bestaunt, oder lieber klettert, oder auf der Hüpfburg springt, oder Kekse isst, oder, oder, oder.

Um all diese eben Nicht-Krabbelkinder nicht auszuschließen, haben wir uns umbenannt und auch das Angebot ein wenig angepasst.

Also heißt das, was wir etwa alle zwei Monate in der Friedenskirche machen, inzwischen KRÜMELKIRCHE und die Handpuppe, die immer mit dabei ist, Krümeline.

Weiterhin singen, spielen, beten, erzählen wir und lassen uns Kekse und Kuchen schmecken.

In der Krümelkirche bieten wir einen Rahmen, um Zeit mit den eigenen Kindern (Enkelkindern, Patenkindern, Kindern von Freunden) zu verbringen und gemeinsam mit den Kleinsten etwas zu erleben, das uns Gottes große Geschichte mit uns näher bringt.

Termine 2018

28. Januar

25. März

20. Mai

1. Juli

9. September

11. November

 

 

Krümelkirchen-Team

Kontakt: Pfarrer Johannes Heun

 

Fotos: Ralf Siegel
Logo: Christian Schell

News

Konzert 17.12.

Adventskalender

Kennen Sie schon den neuen Adventskalender im Internet? www.sieben-sekunden.de

Unsere Gottesdienste

Dez - Jan in der Friedenskirche

Geburtsglocken

Zum freudigen Ereignis der Geburt ihres Kindes lassen wir die Glocken läuten.